Hundebett selber machen – Aus einem alten Koffer

Ein Hundebett selber machen ist gar nicht so schwer. Ich zeige euch in diesem Artikel eines von unseren selbstgemachten Hundebetten. Das Koffer-Hundebett ist eigentlich für unseren Mops Frieda gedacht und befindet sich direkt neben dem Bett. Aber nun Schritt für Schritt:

Hundebett selber machen – Ein Koffer muss her

Der Koffer hat sich schnell gefunden. Bei unserem Stück handelt es sich um einen alten Lederkoffer von „Omas Dachboden“. Vergleichbare, recht alte Koffer findet man gegebenenfalls auf dem Sperrmüll oder alternativ auf eBay bzw. eBay Kleinanzeigen.

Bei dem Koffer sollte man natürlich auf die Größe achten. Euer Hund muss sich einerseits richtig ausstrecken können und andererseits sollte der Kofferrand nicht zu hoch sein, um einen angenehmen Einstieg zu garantieren.

hundebett selber machen - Koffer - hundebett selber bauen

hundebett selber machen - Koffer - hundebett selber bauen

Und das soll gemütlich sein?

Nein, natürlich nicht…hier fehlt ja noch was ganz entscheidendes 🙂 – Die Matratze!

Dafür gibt es natürlich unzählige Möglichkeiten. Wir haben hier einfach eine alte, abgesteppte Sommerdecke verwendet. Diese wurde entsprechend der Größe des Koffers zusammengelegt und an den Seiten vernäht. Ein Vorteil der Sommerdecke ist, das sie waschbar ist .

Im Anschluss daran wurde ein passender Kissenbezug genäht, den man an einer Seite öffnen und schließen kann (mit einer Knopfleiste).

Als Verzierung haben wir um das Kissen ein Bordürenstoff genäht und an den Ecken Schleifen aus Dekoband* angebracht. Tipp: Die Enden der Schleifen mit einem Feuerzeug anschmelzen, damit das Band nicht ausfranst.

So schnell und „relativ“ einfach kann man aus alten Gegenständen wunderbare Hundebetten bzw. Hundekissen basteln. Hier im Bild hat es sich gleich schon mal unser Chihuahua Polly gemütlich gemacht.

hundebett selber machen - Koffer - hundebett selber bauen

hundebett selber machen - Koffer - hundebett selber bauen

Hundebett hundebett selber machen - Koffer - hundebett selber bauen

Kommentar verfassen